Follow us

Twitter

News


Die Regattaleitung des „Racer of the Lake“ gibt eine Warnung für das kommende Wochenende 21./ 22. Oktober raus.


In diesem Jahr bist du der Beste in der Youth (U-20) Wertung der Jahresgesamtrangliste geworden, ebenso wie bei der Deutschen Meisterschaft auf Sylt. Waren das deine Ziel in diesem Jahr?
 

Auf jeden Fall! Mein Ziel war es den Deutschen Meistertitel auf Sylt in der Youth Kategorie zurück zu holen, nachdem ich ihn letztes Jahr knapp verpasst habe. Dann auch Bester in der Jahresgesamtrangliste zu werden ist super. Die Jahresgesamtrangliste finde ich sogar noch ausschlaggebender, da man sich an verschiedenen Spots und unter verschiedenen Bedingungen beweisen muss. Ich freue mich deshalb, dass die komplette Saison so hervorragend gelaufen ist.

 
Obwohl es die ganze Woche gestürmt hat und alle Windsurfer in Norddeustchland auf ihre Kosten gekommen sind, reicht der Wind am Wochenende nicht aus um einen Contest zu veranstalten. So fallen die German Freestyle Battles und das Saisonfinale von "Racer of the Lake" aus.

Seite 1 von 232   »